Erfolgreiches Basketballturnier unseres Sportmanagementkurses in der DBS Lich
(eingestellt  vor 142 Tagen)

Am Samstag, dem 30.03.19, fand in der Sporthalle der DBS Lich ein Basketballturnier statt, welches vom Hungener „Sportmanagement“-WPU-Kurs organisiert wurde. Das Turnier begann mit der Begrüßungsrede der Turnierleitung gegen 12:00 Uhr und endete um 14:00 Uhr mit der Verabschiedung. In diesem Zeitraum hatte das Sportmanagementteam verschiedene Aufgaben: um die Einhaltung des Spielplans kümmerte sich die Turnierleitung; Kampfgericht und Technik zählten Punkte und bedienten die Anzeigetafel der Halle; um auch Hunger und Durst der zahlreichen Besucher zu stillen, verkaufte das Team Essen und Getränke; dazu hatte jedes Team zwei Team-Paten, also Ansprechpartner, falls es zu Fragen kommen sollte.

Das Turnier startete mit dem Spiel Lich gegen Wölfersheim. Wölfersheim setzte gleich zum Start ein klares Zeichen mit einem 36:21 Sieg. Sie sollten auch im anschließenden Spiel den Veranstalter Hungen noch deutlicher mit 33:16 schlagen. Das Team der Hungener unterlag auch der Licher DBS im dritten Spiel mit 9:27. Daraus ergab sich das Finalspiel zwischen Wölfersheim und Lich, in dem die Wölfersheimer Spieler noch mal einen draufsetzten und mit 48:16 das Finale für sich entschieden. Im Finale gab es einen MVP (in dem Fall der Spieler, der die meisten Punkte erzielte): Uakea von Wölfersheim, der als Preis eine Tüte Süßigkeiten erhielt. Der deutliche Erfolg der Wölfersheimer Mannschaft rührte sicherlich auch daher, dass der Großteil der Mannschaft aus der zehnten Klasse stammte.

Besonderer Dank geht an den Licher Basketballverein dafür, dass sie uns ihre Halle und die Trikots zur Verfügung gestellt haben. Auch wollen wir uns bei den Zuschauern für das Anfeuern und bei unseren Eltern für das ganze leckere Essen bedanken. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie an unserem nächsten Turnier, welches am 18. Mai stattfinden wird, wiedersehen.

(Text: Sportmanagement-Kurs)


:  erstellt 2019-04-04 11:53:37 | Autor:    Frau Walz