Nominierung zum EhrenamtPreis der Bürgerstiftung Mittelhessen hat sich gelohnt
(eingestellt  vor 135 Tagen)

Gestern Abend (10.04.2019) wurden ca. 60 junge Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, von der Bürgerstiftung Mittelhessen in Hermann-Levi-Saal des Gießener Rathauses ausgezeichnet. Unter ihnen war als einziger Schüler der Gesamtschule Hungen  Malik Islamagic aus der Klasse 12 c.
Im Rahmen einer netten Feierstunde erhielten alle Nominierten einen Geldbetrag und ein kleines Geschenk zum Verzehren. 
Die Bürgerstiftung Mittelhessen hofft, dass im nächsten Jahr vielleicht 100 junge Menschen vorgeschlagen werden, die dann sicher auch wieder alle einen Preis erhalten. Der erste Preis, der gleich zweimal vergeben wurde, ging mit je 1.000 Euro an ein sympathisches Zwillingspärchen, zwei 17-jährige Mädchen aus Bellnhausen.

:  erstellt 2019-04-11 09:17:17 | Autor:    Frau Venedey-Grenda